telefonische Fachberatung: +49 (0) 2266 47 35 611 | Mo.-Fr. 7-19 Uhr Sa. 9-14 Uhr

Zertifizierungen TÜV Süd zertifiziert Trusted Shops Zertifikat

Holzböden

Holzböden verleihen jedem Raum eine warme und gemütliche Atmosphäre. Schon seit Jahrhunderten wird Holz als Bodenbelag verwendet. Die Möglichkeiten in diesem Bereich sind riesig. Die Individualität und Natürlichkeit von Holz sorgen dafür, dass jeder Holzboden zu einem Unikat wird. Durch die große Auswahl verschiedener Böden, von Parkett über Dielen bis hin zu Furnier oder Kork, ergeben sich unzählige Möglichkeiten zur Gestaltung der eigenen Räume. Von modern bis rustikal lassen sich Holzböden für die unterschiedlichsten Einrichtungsstile finden.

Große Auswahl an verschiedenen Holzarten

Holzböden gibt es in zahlreichen verschiedenen Holzarten. Neben heimischen Laub- und Nadelhölzern sind auch Fußböden aus tropischen Hölzern erhältlich. Zu den wichtigsten Holzarten zählen jedoch die heimischen Hölzer. Ein Holzboden aus Ahorn hat beispielsweise eine gelblichweiße Färbung und ist besonders hart. Das Holz der Birke ist ebenfalls sehr hell, fast weiß, und zeichnet sich durch Elastizität und gute Haltbarkeit aus. Buchenholz ist eine der härtesten Holzarten und darum besonders gut zur Herstellung von Holzböden geeignet. Besonders beliebt sind Holzböden aus hellem Eichenholz, das sich durch seine kontrastreiche Maserung auszeichnet und aufgrund der Härte sehr widerstandsfähig ist.

Im Bereich der Holzböden wird zwischen Massivholzparkett und Mehrschichtparkett unterschieden. Massivholzparkett besteht aus Hartholz. Es ist in verschiedenen Dicken schon ab acht Millimetern erhältlich. Meist wird Massivholzparkett mit dem Boden verklebt. Der Vorteil des Hartholzes ist, dass sich der Boden mehrfach renovieren lässt. Bei Beschädigungen kann der Holzboden abgeschliffen werden. Eine besondere Ausführung des Massivholzparketts sind die Massivholzdielen. Diese werden schon seit Jahrhunderten als Bodenbelag verwendet. Massivholzdielen sind äußerst langlebig und können mehrfach renoviert werden. Zwar sind sie relativ teuer in der Anschaffung, jedoch sind Massivholzdielen eine Investition fürs Leben.

Aufbau von Mehrschichtparkett

Mehrschichtparkett, auch Fertigparkett genannt, besteht aus mehreren Schichten. Die obere Echtholzschicht ist meist drei bis fünf Millimeter dick. Darunter befinden sich ein oder zwei miteinander verleimte Holzlagen. Mehrschichtparkett bildet eine kostengünstige Alternative zum Massivholzparkett. Da die Deckschicht sehr dünn ist, lässt es sich im Gegensatz zum Massivparkett nicht renovieren. Mehrschichtparkett wird meist schwimmend verlegt, die Verlegung kann also nicht nur durch den Fachmann, sondern auch durch einen geübten Handwerker erfolgen.

Die Verlegung von Holzböden erfolgt auf unterschiedliche Art und Weise. Vollholzböden werden üblicherweise vollflächig verklebt. Mit Nut und Feder ausgestattete Fußbodenelemente eignen sich hingegen zur schwimmenden Verlegung. Sie werden auf einer Dämmschicht verlegt, aber weder mit dem Boden verklebt, noch verschraubt. Massivholzdielen werden hingegen mit dem Boden verschraubt oder verklebt. Immer beliebter wird auch das vor allem bei Mehrschichtparkett immer häufiger verwendete Klick- System.

Ein Holzboden bietet eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten und kann dem individuellen Geschmack genau angepasst werden. Wer den Einrichtungsstil häufiger wechselt, sollte sich für ein Mehrschichtparkett entscheiden. Dieses ist kostengünstiger, lässt sich jedoch nicht renovieren. Massivholzparkett oder Massivholzdielen hingegen sind eine Investition für viele Jahrzehnte.

Im Internet lassen sich die verschiedenen Merkmale der Holzböden besonders gut vergleichen. In einem Onlineshop ist eine große Auswahl verschiedener Böden erhältlich. Besonders wichtig ist es dabei auf die Qualität des Bodens zu achten, denn nur so wird eine lange Haltbarkeit gewährleistet. Außerdem ist darauf zu achten, dass zur Herstellung des Parketts nur Holz aus nachhaltigem Anbau verwendet wurde, um die Umwelt zu schützen.

Telefonische Fachberatung

Kostenlose telefonische Fachberatung

Unsere Fachberater helfen
Ihnen gerne.
Telefon: +49 (0) 2266 47 35 611

Neuigkeiten per E-Mail

Kostenlos und jederzeit kündbar!


Bodenfinder
Magazin
Schnäppchenmarkt
Zertifizierter & Geprüfter Shop

Zertifizierungen TÜV Zertifikat Trusted Shops Zertifikat Sicher Zahlung Über 50 Jahre Erfahrung

Benutzerkonto

Login

Folgen Sie uns

Facebook facebook


Zahlungsmethoden (Alle anzeigen)
Zahlungsarten kreditkarte paypal sofortueberweisung nachnahme vorkasse lastschrift rechnung abholung

**Alle Preise inklusive gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

*UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

1) Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands bei Versand per Paketdienst ab 75€ Warenwert und bei Versand per Spedition ab 800€ Warenwert – weitere Details und internationale Versandkosten finden Sie hier.

2) ab einem Warenwert der Rücksendung von über 40€

Schließen
Newsletter anmelden

Bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse und geben Sie ggf. Ihren Namen an.

E-Mail:
Wenn Sie möchten, geben Sie Ihre Anrede und Ihren Namen an.
Dies dient ausschließlich einer persönlichen Ansprache.
(optional) Anrede:
(optional) Vor- & Nachname:
Abmelden jederzeit möglich