Brandschutztüren


Produkte filtern
Hersteller
750,00 mm1.000,00 mm
1 Artikel


Brandschutztüren

Die Innenraumgestaltung ist ein umfangreiches Unterfangen. Neben den Bodenbelägen und Tapeten gilt es auch, passende Türen und Fenster zu wählen. Im Wohnraum wählen Sie Produkte passend zu Ihrem Geschmack und dem gewünschten Einrichtungsstil. In Kellerräumen, im gewerblichen Bereich und auf Dachböden erfüllen Türen aber oft auch einen funktionellen Zweck. Die Wahl des Modells ist also nicht nur abhängig vom Geschmack, sondern auch vom Einsatzgebiet. Besondere Materialeigenschaften bringen spezielle Funktionen mit sich. Deshalb bieten viele Hersteller nicht nur die klassischen Zimmertüren, sondern auch andere Modelle wie Schallschutz- oder Brandschutztüren.

Brandschutztüren Hersteller

Eine namhafte Marke für Türen, Tore, Zargen und Zubehör ist beispielsweise HÖRMANN. Die HÖRMANN-Gruppe ist Europas führender Anbieter in dem Produktsortiment. Das Familienunternehmen hat sich neben den klassischen Garagentoren unter anderem auf Feuerschutztore, Torantriebe, Feuer und Rauchschutzabschlüsse sowie Haus- und Innentüren spezialisiert.

Brandschutztüren sollten generell robust und solide gefertigt sein. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass sie auch besonders hohen Beanspruchungen standhalten. Wichtig ist natürlich auch, dass die Modelle bauaufsichtlich zugelassen sind. Hochwertige Stahltüren, die Brandschutzansprüchen genügen, verfügen in der Regel über einen sehr hohen Schmelzpunkt. Modelle, deren Materialien erst bei über 1000 Grad Celsius schmelzen, bieten hohe Sicherheit. Darüber hinaus sind einige Modelle rauchdicht, was die Sicherheit zusätzlich erhöht. Gut verarbeitete Stahltüren, die auch im Keller Einsatz finden, zeichnen sich außerdem dadurch aus, dass sie speziellen Normen entsprechen. Diverse DIN-Normen helfen Verbrauchern dabei, das richtige Modell zu finden. So gibt es diese Normen sowohl für die feuerhemmenden als auch die rauchdichten Eigenschaften. Ebenfalls eine Schalldämmung lässt sich durch eine DIN-Norm nachweisen. Kunden können sich durch diese Normen auf die einwandfreien Funktionsweisen der Brandschutztür verlassen. Wem eine sparsame Energieeffizienz am Herzen liegt, der sollte auf eine ausreichende Wärmedämmung achten.

Brandschutztüren in verschiedenen Größen

Die Modelle dieser Kategorie sind mit unterschiedlichen Maßen verfügbar. Die DIN Richtung bietet sowohl eine rechte als auch eine linke Variante. Somit ist sicher gestellt, dass sich für viele Einsatzgebiete eine passende Ausführung findet. Den jeweiligen Produkten kann man auch die Informationen über den Lieferumfang entnehmen. Drückergarnitur und weiteres Zubehör runden die Hochwertigkeit ab.