60 Jahre Erfahrung im Holzhandel
/afa9bbd6-b4f7-42f3-bd16-4f229c6091bc
Suchen
Professionelle FachberatungFachberatung
Tel.: 02266 4735 610

Holzboden – 2. Wahl

Hochwertige Holzböden in bewährter Markenqualität und vielseitigen Designs finden sich in dieser Kategorie. Das besondere dabei ist, dass sie alle samt zu reduzierten Preisen erhältlich sind. Denn bei den Holzfußböden dieser Kategorie handelt es sich um Produkte der zweiten Wahl. Sie können noch ohne Probleme verlegt und als Fußbodenbelag genutzt werden. Zweite Wahl bedeutet, dass einige Modelle eventuell kleine Fehler aufweisen, die aber nicht weiter ins Gewicht fallen. Die Funktionsfähigkeit ist in jedem Fall noch gewährleistet. Auf diese Weise kann man Parkettboden und Laminat von renommierten Herstellern zu einem günstigen Preis erwerben und von den hervorragenden Materialeigenschaften profitieren. Böden zweiter Wahl von HORI und HARO sind hier beispielsweise erhältlich. Somit ist sicher gestellt, dass bei den Herstellungsprozessen ausschließlich sorgfältige Holzarten zum Einsatz kommen. Die Bearbeitungsprozesse sind innovativ sowie fortschrittlich und versprechen ein Endprodukt, das ohne schädliche Substanzen veredelt wurde. Natürliche Ölgemische oder hochwertige Versiegelungen geben den Oberflächen den letzten Schliff.

Parkett und Laminat für jeden Geschmack

Die 2. Wahl Böden sind in vielerlei Designs erhältlich und versprechen individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Parkettboden aus Eiche oder Buche rundet gekonnt klassische Einrichtungsstile ab. Sie präsentieren sich gleichermaßen zeitlos wie auch natürlich. Die vortrefflichen Materialeigenschaften beider Holzarten gewährleisten eine stabile und langlebige Fußbodenlösung, die den Bewohnern über Jahre hinweg zu Füßen liegt. Für einen trendsicheren Vintage-Effekt sorgt Achateiche. Sämtliche Böden sind in der Kategorie 2. Wahl erhältlich. Nussbaum Modelle zeigen sich mit ihrer dunklen Farbgebung besonders elegant und eignen sich hervorragend für modern eingerichtete Wohnräume, während helle Varianten aus Ahorn oder Esche sich besonders freundlich zeigen und für ein angenehmes Wohnraumgefühl sorgen.

Auch die Laminatböden zweiter Wahl, die sich hier finden, lassen in Sachen Design keine Fragen offen. Der mehrschichtige Aufbau dieser Böden gewährleistet eine robuste Stabilität. Dank der intelligenten Verbindungsmechanismen lassen sie sich spielend leicht verlegen. Die innovativ bedruckten Dekore bilden Holzstrukturen authentisch nach und erzielen somit ein hohes Maß an Natürlichkeit, sodass sich Laminat kaum von Echtholzböden unterscheidet. Eichen Dekore präsentieren sich beispielsweise mit einer aufregend nachgebildeten Maserung. Kontrastreiche Holzrisse und Astlöcher wirken besonders ausdrucksstark.

In Bezug auf die Optik gibt es die Böden im Landhausdielen oder Schiffsboden Format. Die großflächigen Landhausdielen schaffen einen rustikalen Einrichtungsstil und verleihen dem jeweiligen Holzbild Nachdruck. Die Geradlinigkeit der Schiffsböden führt bei geschickter Verlegung zu einer optischen Vergrößerung enger oder schmaler Räume. Darüber hinaus besitzen die versetzt angeordneten Stäbe eine gewisse Dynamik, die zu einem anregenden Wohnraumgefühl führt. Matte Oberflächen sorgen für ein designorientiertes Finish, ein natürliches Ölgemisch verleiht dem Holzbild hingegen Tiefe. Bei gebürsteten Oberflächen werden die Weichteile des Holzes vorab entfernt. Es ergibt sich eine Oberfläche mit authentischen Strukturen, die dem Boden einen plastischen Eindruck verleiht. Diesen Effekt unterstützt eine sogenannte Fase. Sie kann umlaufend ausfallen oder lediglich die Längsseiten betreffen und unterstreicht den Charakter eines Bodens. Zudem schützt sie Parkettböden vor dem Absplittern.

Laminat und Parkett 2. Wahl kann man unbedenklich verlegen. Es weist ebenso hervorragende Eigenschaften auf, wie andere Modelle. Kleinere optische Mängel veranlassen einen reduzierten Preis. Weitere Schnäppchen finden sich auch in den anderen Rabattaktionen für Holzböden.