Wenge Parkett


Produkte filtern
Aufbau
1 Artikel


Wenge Parkett besticht mit seiner tiefbraunen Farbe. Es macht vielfältige Gestaltungen möglich und ist besonders für Wohnräume gefragt. Parkett aus Wenge ist etwas ganz Besonderes und gibt Ihrem Zuhause einen besonders edlen Charakter.

Wenge Parkett – Exot für Ihren Wohnbereich

Wenge Parkett ist sehr ausgefallen und hochwertig. Dieses Holz kommt aus Afrika. Es handelt sich bei Wenge um ein Tropenholz mit einer sehr dunklen Farbe. Wer einen eleganten Boden sucht, findet mit Wenge den richtigen Werkstoff. Sie erhalten ein optisch ansprechendes Parkett mit vielen weiteren Vorteilen:

  • hartes und widerstandsfähiges Material
  • hochwertig naturgeölt
  • für Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet
  • einfaches Verlegesystem

Diese attraktiven Eigenschaften besitzt Wenge

Wenge verströmt Eleganz. Es eignet sich hervorragend für einen modernen Einrichtungsstil. Das Parkett hat eine dunkel- bis fast schwarzbraune Färbung. Möglich ist die Kombination mit ebenfalls dunklen Echtholzmöbeln oder mit weißen Möbeln. Damit erzielen Sie starke und aufregende Kontraste. Wenge ist sehr hart und langlebig. Für die Gestaltung von ausgefallenen Wohnbereichen und für stark frequentierte Räume ist Wenge immer eine gute Wahl.

Naturgeöltes Holz bietet Ihnen viele Vorteile

Parkett aus Wenge lässt sich einfach reinigen. Es ist bereits mit Naturöl behandelt. Das Öl intensiviert die Farbe des Materials zusätzlich. Es pflegt das Holz, erhöht dessen Beständigkeit und verleiht der Oberfläche eine natürliche, matte Optik. Das Öl versiegelt das Parkett nicht, sondern lässt es weiter atmen. So erhalten Sie einen besonders natürlichen Bodenbelag. Damit der Schutz bestehen bleibt, sollten Sie Ihr Wenge Parkett in regelmäßigen Abständen nachölen.

Hochwertiges Parkett aus Wenge mit dreischichtigem Aufbau

Mehrschichtiges Parkett zeichnet sich durch die Trägerplatte aus Nadelholz oder HDF aus, auf der die Edelholzschicht aufgebracht ist. Durch diesen Aufbau wird bei der Herstellung weniger Edelholz benötigt, was Fertigparkett günstiger macht als massive Holzdielen. Parkettdielen mit einem dreischichtigen Aufbau verfügen auf der Unterseite über ein Gegenzugfurnier. Dieses erhöht die Formstabilität der Dielen deutlich.

Das Wenge Parkett können Sie entweder verkleben oder schwimmend verlegen. Das innovative Klicksystem sorgt für eine feste Verbindung der Dielen beim schwimmenden Verlegen. Auch ein wenig erfahrener Heimwerker kommt mit diesem System gut zurecht. Haben Sie jedoch eine Warmwasser-Fußbodenheizung oder möchten Ihr Parkett in Zukunft abschleifen, sollten Sie den Boden vollflächig verkleben. Das passende Zubehör hierfür erhalten Sie auch bei uns im Shop. Haben Sie Fragen zur für Sie perfekten Verlegeart, zum Produkt oder zum passenden Zubehör, zögern Sie nicht, unsere erfahrenen Fachberater zu kontaktieren. Sie stehen Ihnen gern zur Seite, damit Sie lange Freude an Ihrem neuen Traumboden haben.