60 Jahre Erfahrung im Holzhandel
/assets/casando/a78cabf8f3de0723b2fe572ffcc36150.jpg
Suchen
Professionelle FachberatungFachberatung
Tel.: 02266 4735 610

Das könnte Sie auch interessieren

Gasgrillstationen

Bei schönem Wetter frönen Barbecue-Fans ihrem Hobby und bereiten Speisen auf einem Grill zu. Es gibt Holzkohlegrills, Elektrogrills und Gasgrills in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Gasgrillstationen zeichnen sich durch viele verschiedene Extras aus. Mit ihnen lassen sich weit mehr Gerichte zubereiten als die klassische Bratwurst. Hochwertige Markenprodukte verfügen über sichere Zündsysteme. Die Grillstationen sind mit großzügigen Grillflächen versehen. Der Garraum lässt auch die Zubereitung von umfangreichem Grillgut zu. Hochwertige Brenner sorgen für Leistungsstärke. Einige Modelle sind mit einem Seitenbrenner ausgestattet. Auf einem Seitenbrenner lassen sich verschiedene Beilagen, wie Gemüse oder Saucen zubereiten. Die Grills sind aus hitzebeständigen Materialien gefertigt, die eine lange Lebensdauer sicher stellen. Edelstahl und pulverbeschichteter Stahl eignen sich sehr gut für die Herstellung. Klappbare Seitentische bieten zusätzlich Arbeitsfläche und erweisen sich als sehr praktisch. Besteckhaken sind ebenfalls nützlich. Die meisten Geräte sind mit robusten Rädern ausgestattet, sodass sie sich ohne einen großen Kraftaufwand verschieben lassen. Ein integriertes Deckelthermometer erleichtert die Zubereitung vom Essen. Der Grillmeister kann jederzeit die Temperatur ablesen. Mit einem solchen Gasgrill ist auch indirektes Grillen möglich. Diese und viele weitere Extras sorgen für ein unverwechselbares Barbecue Erlebnis.

Für die Gasgrillstationen steht verschiedenes Grillzubehör zur Verfügung. Grillbesteck ist bei der Zubereitung des Essens nicht wegzudenken. Grillzange und Co. sollten über ergonomische Griffe verfügen und gut in der Hand liegen. Für die Gasgrillstationen stehen außerdem passgenaue Abdeckhauben zur Verfügung. Die Abdeckhauben sind wetterfest und schützen die Geräte vor Feuchtigkeit. Während des Überwinterns verhindern sie außerdem, dass sich Staub auf den Grills ablagert. Die Garräume lassen sich mit verschiedenen Grillaufsätzen ergänzen. Geflügelhalter, Spieße, Pizzasteine und andere Aufsätze sorgen für Abwechslung auf dem Teller. Grillsaucen und Gewürze runden die Speisen wiederum ab. In Grillbüchern finden sich leckere Rezeptideen und Inspirationen für das eigene Barbecue. Grillreiniger sichern eine gründliche Reinigung des Geräts. Diese ist sehr wichtig, um die Lebensdauer des Grills sicher zu stellen. Es gibt spezielle Pflegemittel und Bürsten, die dafür sorgen, dass sich selbst hartnäckige Verschmutzungen entfernen lassen.

Gasgrills bringen einige Vorteile mit sich. Die einfachen Zündsysteme lassen sich komfortabel entzünden, sodass sich ein Durchglühen der Kohlen erübrigt. Bei einem Gasgrill handelt es sich um eine sichere Grillmethode. Die Grills sind leichter zu säubern und es müssen keine Aschereste entfernt werden. Auch die geringe Rauchentwicklung während des Betriebs ist ein Vorzug. Gasgrills ermöglichen eine bessere Temperaturkontrolle. Nicht nur Grillen, auch Braten und Kochen ist mit einer solchen Station möglich. Neben den Grillstationen mit den vielen Extras gibt es Gasgrills auch in anderen Größen. Kompakte Campinggrills sind hervorragend für den Urlaub oder für ein Picknick im Park geeignet. Kugelgrills, die mit Gas befeuert werden, stehen ebenfalls zur Verfügung. Gas-Standgrills sind zudem erhältlich. Dank der reichhaltigen Auswahl gibt es für jede Situation einen passenden Gasgrill. Die umfangreichen Grillstationen bieten ausreichend Grillfläche, sodass sie bei einem Gartenfest viele Gäste mit Grillgut versorgen. Die Ausstattungen und Extras gestalten das Grillen komfortabel. Mit dem passenden Grillzubehör lässt sich das Grillvergnügen zusätzlich erhöhen.