Pfosten für Doppelstabmattenzäune


Produkte filtern
Farbe
15,90 €69,90 €
28 Artikel


Wenn Sie Ihr Grundstück mit einem langlebigen und pflegeleichten Zaun einfrieden möchten, bieten sich Doppelstabmattenzäune an. Um die einzelnen Zaunelemente sicher zu fixieren, benötigen Sie passende Pfosten. Die Pfosten unserer Eigenmarke HORI sind perfekt auf die Doppelstabmatten in unserem Sortiment abgestimmt.

Mit den richtigen Pfosten für Doppelstabmattenzäune zum stabilen Zaun

Doppelstabmatten bestehen aus Metall und sind verzinkt und farbig pulverbeschichtet. Damit Sie die einzelnen Matten sicher befestigen können, benötigen Sie robuste Pfosten aus Metall. Die bei casando erhältlichen Ausführungen stammen von der Eigenmarke HORI und passen perfekt zu den Doppelstabmatten im Sortiment. Auch wenn Ihr Zaun über Eck verläuft oder Sie ein Tor einbauen, haben wir passendes Material. Damit wird eine zuverlässige Zaunbefestigung gewährleistet.

Pfosten für Ihren Zaun

Wählen Sie die Pfosten in der passenden Höhe zu Ihren Doppelstabmatten. Jedes quadratische Pfostenelement ist mit einer Kunststoffabdeckung in Pyramidenstumpf-Form versehen. Diese Abdeckung verhindert das Eindringen von Wasser. Neben den klassischen Zaunpfosten können Sie auch Eckpfosten wählen. Damit bauen Sie Ihren Zaun ohne Probleme über Eck und frieden das gesamte Grundstück ein. Für den sicheren Halt der Doppelstabmatten sorgen die an den Pfosten montierten Klemmhaltern oder Abdeckschienen. Diese Halterungen bestehen aus einem bruchfesten Kunststoff-Träger. Mithilfe einer kleinen Metallplatte mit Schraubbefestigung oder der Abdeckschiene fixieren Sie dort sicher das jeweilige Zaunelement.

Überblick über die Befestigung von Pfosten für Doppelstabmatten

Ein Pfosten für Doppelstabmatten muss sich immer an der Höhe der jeweiligen Mattenhöhe orientieren. Schon aus optischer Sicht sollte der Pfosten nicht wesentlich höher sein als das Mattenelement. Beachten Sie, dass auch bei einem Stabmattenzaun ein seitlicher Winddruck nicht zu unterschätzen ist – vor allem, wenn Sie Sichtschutzbahnen in den Zaun einspannen. Aus diesem Grund sollten Sie die Pfosten für Doppelstabmattenzäune ab einer Höhe von 1,20 Metern einbetonieren. Für kleinere Zäune finden Sie die passenden Pfostenträger zum Aufschrauben bei uns im Sortiment. Wollen Sie Ihren Zaun einbetonieren, heben Sie ein Loch mit einem Durchmesser von 30 bis 40 Zentimetern sowie einer maximalen Tiefe von 80 Zentimetern aus. Die genaue Tiefe hängt von den gewählten Pfosten ab. Entnehmen Sie die Maße für Ihren Zaun der mitgelieferten Montageanleitung. Bei Fragen zum Aufbau helfen unsere Fachberater gerne weiter.

Ausführungen und Oberflächen von Doppelstabmattenzaun-Pfosten

Sämtliche Pfosten sind aus hochwertigem Stahl gefertigt. Ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal neben der Länge und der Verwendung als Eckpfosten stellt die Farbe dar. Es gibt die Pfosten in verschiedenen Farben. Bei casando erhalten Sie Ihren passenden Zaunpfahl in den Ausführungen:

  • Grün
  • Anthrazit-Grau

Die Oberfläche der Pfosten ist auf diese Weise gegen jegliche Witterungseinflüsse geschützt, sodass eine vorzeitige Korrosion ausgeschlossen ist. Wählen Sie die Pfosten farblich passend zu den Zaunelementen, erhalten Sie ein einheitliches Bild.

Jegliches Zubehör für Ihren Doppelstabmattenzaun finden Sie bei uns. Wählen Sie Ihre Wunschprodukte aus und bestellen Sie sie ganz bequem online. Bei Fragen rund um die Produkte wenden Sie sich jederzeit an unsere Fachberater. Weitere Informationen rund um Zäune, Haus und Garten finden Sie auch in unserem casando Ratgeber.