Versandarten bei casando

Schnelle und sichere Lieferung

Unsere Versandkosten richten sich nach den Maßen und Formen der bestellten Produkte. Diese reichen vom kleinen, paketversandfähigen Zubehörteil bis hin zu fünf Meter langen Terrassendielen. Damit Sie sich besser orientieren können, teilen wir die Versandkosten unserer Produkte in vier Kategorien ein: „Paketversand“, „Speditionsversand“, „Langgutversand“ und „Zwei-Mann-Handling“. In welche Kategorie das Produkt fällt, sehen Sie auf der jeweiligen Produktdetailseite. Wenn Sie Produkte verschiedener Kategorien bestellen, gelten die Versandkosten des Artikels mit den höchsten Versandkosten.

 

Paket-Versand
Paket-Versand

Genießen Sie die gewohnten Vorteile einer schnellen und bequemen Lieferung via DHL.

Lieferzeit: Lieferzeit: 4 bis 10 Werktage
Paketgröße: Ware bis max. 31,5 kg

Versandkosten

WarenwertVersandkosten
bis 299,99 €29,90 €
ab 300,00 €gratis
Speditions-Versand

Lieferzeit: Lieferzeit: 5 bis 7 Werktage
Paketgröße: Ware (bis 3 m Länge) wird per Stückgut-Spedition auf einer Palette angeliefert
Abladung: Erfolgt in der Regel per Hebebühne

Versandkosten

WarenwertVersandkosten
bis 399,99 €229,00 €
bis 799,99 €189,00 €
bis 1.599,99 €139,00 €
bis 2.499,99 €99,00 €
bis 3.999,99 €49,00 €
ab 4.000,00 €gratis

Für den Versand einer einzelnen Diele berechnen wir 29,90 € (außer bei Terrassendielen).

Langgut-Versand

Paketgröße: Ware (ab 3 m Länge) wird per Langgut-Spedition angeliefert
Abladung: Erfolgt in der Regel per Mitnahmestapler durch die Spedition

Versandkosten

WarenwertVersandkosten
bis 499,99 €379,90 €
bis 1.299,99 €229,90 €
bis 2.499,99 €119,90 €
ab 2.500,00 €gratis


Kostenlose Abholung in Lindlar bei Köln

Selbstverständlich können Sie Ihre Ware auch in unserem 42.500 m² großen Zentrallager in Lindlar bei Köln abholen.


Kostenloser Musterversand

Möchten Sie sich Ihr Wunschprodukt genauer anschauen und anfassen? Sie erhalten bis zu fünf Muster von uns versandkostenfrei.


Die Versandkosten verstehen sich inklusive der gesetzlich geltenden MwSt. Alle Versandkosten gelten innerhalb des jeweiligen Landes. Bei der Lieferung auf deutsche Inseln wird ein Inselzuschlag von 150,00 € auf die Versandkosten erhoben (ausgenommen Paketversand). Die Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante. Beim Service Zwei-Mann-Handling erfolgt die Lieferung frei Verwendungsstelle.

Lieferung per Nachnahme

Bezahlung erfolgt in bar bei Zustellung der Ware, Sie zahlen beim Zusteller. Bei Zustellung einer Sendung per Nachnahme fallen Gebühren in Höhe von 2 % des Auftragswertes an, mindestens jedoch 30 Euro. Eine separate Gebühr fällt nicht an.
Die Zahlung per Nachnahme ist grundsätzlich nur bei Speditions- und Langgutsendungen in Deutschland und bis zu einem Betrag von 2.500,00 Euro möglich.

Lieferung in die Schweiz und nach Norwegen

Bei Lieferungen in die Schweiz und nach Norwegen zahlen Sie keine deutsche Mehrwertsteuer. Über die anfallenden Zollgebühren und die anzuwendende Mehrwertsteuer informieren Sie sich bitte bei der zuständigen Zollbehörde.