Art.-Nr.: 40685291

HORI Zarge CPL Signalweiß RAL9003 Designkante

86,0 x 198,5 x 28,0cm, DIN links

Logo von HORI
HORI Zarge CPL Signalweiß RAL9003 Designkante (40685291)
 

133,00 €/Stk

Ihr Preis

Günstiger geht's nicht!
Stk
= 133,00 €

Verfügbar
Lieferung am 17.09.19 mit Spedition.

Versandkostenfrei ab 1.000,00 €
Produktdetails
Alle Anzeigen

Wir empfehlen Ihnen folgendes Zubehör


null
Montageschaum

Produktbeschreibung

HORI

Logo von HORI

HORI ist eine Eigenmarke der Holz-Richter GmbH, einem traditionellen Familienunternehmen aus dem oberbergischen Land. Den Hauptsitz hat das Unternehmen in der Gemeinde Lindlar unweit von Köln. Die Holz-Richter GmbH war das erste Unternehmen, das sich 1977 im kurz zuvor eröffneten Industriepark Klause ansiedelte und seither dort zu finden ist.

Von der mehr als 60-jährigen Erfahrung des Unternehmens profitieren Sie bei Produkten der Marke HORI. Diese werden ausschließlich in Werken namhafter Hersteller gefertigt und können dank beträchtlicher Lagerflächen in großen Mengen eingekauft werden, sodass der Einkaufsvorteil an Sie als Kunden weitergegeben werden kann. Das Resultat sind qualitativ hochwertige Produkte zu günstigen Preisen.

Das Produktportfolio umfasst neben Parkett-, Laminat-, Design- und Massivholzböden auch Terrassendielen, Türen, Garagentore, Spielgeräte und Gartenaccessoires sowie stets passende Zubehörartikel. Zuletzt wurde das Angebot um zahlreiche Grills erweitert, die Sie unter der Eigenmarke HORI BBQ finden.

Produktdetails

Oberflächenbezeichnung Hersteller CPL
Dekorbezeichnung signalweiß
Wandstärke 280 - 297 mm (280 mm Zarge)
Schließblech Schließblech nickelsilber 2-tourig
Kantenausführung Designkante
Falzkante gefälzt
Band V3400 WF vernickelt
Verstellbereich 280 + 17 mm
Bekleidungsbreite 70 mm
DIN Richtung DIN links

Produktinformationen

Oberflächenbezeichnung Hersteller: CPL

CPL (Continious Pressure Laminate) ist eine Laminatoberfläche. Sie ist widerstandsfähig, kratzfest und abriebbeständig. Durch die hervorragende Dekorqualität auch kaum von einer Furnieroberfläche zu unterscheiden.

Kantenausführung: Designkante

Bei der Designkante liegt die Rundung unter 2 mm.

Falzkante: gefälzt

Bei Innentüren unterscheidet man zwischen gefälzten und stumpfen Türen. Gefältze Türblätter haben Kanten in L-Form. Ist die Tür geschlossen, liegt das Türblatt auf der Zarge auf. Der Spalt zwischen Türblatt und Zarge ist abgedeckt und lässt kaum Licht durch. Möchten Sie zusätzlich Schallschutz, können Sie an der Innenkante eine Türfalzdichtung anbringen.

Verstellbereich: 280 + 17 mm

Der offizielle Verstellbereich dieser Zarge ist + 17 mm. Diese Zarge ist vom Hersteller für Wandöffnungen von 280 - 297 mm freigegeben. Wir empfehlen diese Zarge für Wandstärken von 278 - 297 mm. Sollte Ihre Wandstärke im unteren Verstellbereich der Zarge liegen kann es sein, dass bei vollständig eingeschobener Zierbekleidung ein Spalt zwischen Wand und Zarge bleibt. Dieser wird dann mit Acryl ausgespritzt. Bitte beachten Sie beim Aufmaß, dass die Wandstärke inkl. Putz und / oder Fliesen an drei Stellen gemessen werden sollte. Die dickste gemessene Stelle ist die benötigte Wandstärke. Steht die Wand nicht im Lot, so empfehlen wir die nächstgrößere Zarge zu wählen.

DIN Richtung: DIN links

Bei einer links angeschlagenen Tür ist auf der Seite, wo das Türblatt auf der Zarge aufliegt, das Scharnier links.

Was können wir sonst noch für Sie tun?

Zuletzt angesehene Artikel