Art.-Nr.: 55300034

HORI Funny Spielturm Bodo

KDI, mit Doppelschaukel, Sandkasten, Kletterwand und Rutsche

Logo von HORI
HORI Funny Spielturm Bodo (55300034)
 

410,00 €/Stk

statt 799,00 €/Stk

Sie sparen <span class="red">48 %</span>
48% Sparen
Stk
= 410,00 €

Verfügbar
Lieferung zwischen 12.03.21 und 16.03.21 mit Spedition.

Abholung nur nach Vorbestellung möglich.

Versandkostenfrei ab 800,00 €
Produktdetails
Alle Anzeigen

Länge:
3.450,00 mm
Breite:
2.840,00 mm
Gewicht:
108,00 kg / Stk
Höhe:
2.100,00 mm

Wir empfehlen Ihnen folgendes Zubehör


Montage
Montage
null
Holzschutz & Lasur
null
Weiteres Zubehör
null
Zubehör

Produktbeschreibung

HORI

Logo von HORI

HORI ist eine Eigenmarke der Holz-Richter GmbH, einem traditionellen Familienunternehmen aus dem oberbergischen Land. Den Hauptsitz hat das Unternehmen in der Gemeinde Lindlar unweit von Köln. Die Holz-Richter GmbH war das erste Unternehmen, das sich 1977 im kurz zuvor eröffneten Industriepark Klause ansiedelte und seither dort zu finden ist.

Von der mehr als 60-jährigen Erfahrung des Unternehmens profitieren Sie bei Produkten der Marke HORI. Diese werden ausschließlich in Werken namhafter Hersteller gefertigt und können dank beträchtlicher Lagerflächen in großen Mengen eingekauft werden, sodass der Einkaufsvorteil an Sie als Kunden weitergegeben werden kann. Das Resultat sind qualitativ hochwertige Produkte zu günstigen Preisen.

Das Produktportfolio umfasst neben Parkett-, Laminat-, Design- und Massivholzböden auch Terrassendielen, Türen, Garagentore, Spielgeräte und Gartenaccessoires sowie stets passende Zubehörartikel. Zuletzt wurde das Angebot um zahlreiche Grills erweitert, die Sie unter der Eigenmarke HORI BBQ finden.

Produktdetails

Holzart Nadelholz
Material Holz
Ausführung Doppelschaukelanbau
Einsatzbereich Garten/Terrasse
Behandlung kesseldruckimprägniert
Farbbezeichnung Hersteller natur

Wichtige Informationen

Aufbauanleitung

Produktinformationen

Behandlung: kesseldruckimprägniert

Schimmel und Bläue

Holz wird kesseldruckimprägniert, um es haltbarer und resistent gegen Pilz- und Schädlingsbefall zu machen. Nach der Behandlung besitzt das Holz eine gewisse Restfeuchte. Durch die Lagerung in geschlossenen Räumen kann es daher manchmal zu Schimmel, Bläue oder Stockflecken an der Oberfläche kommen. Hierbei handelt es sich lediglich um das äußere Erscheinungsbild des Holzes: Weder die Festigkeit und Stabilität noch die Qualität des Produkts werden dadurch beeinträchtigt.

Betroffene Stellen können Sie im Handumdrehen säubern: Besprühen Sie sie mit Essig oder Alkohol. Nach 30 Minuten Einwirkzeit waschen Sie das Holz ab. Stärker befallene Stellen bearbeiten Sie vorsichtig mit einem chlorhaltigen Haushaltsreiniger und entfernen so Schimmel und Stockflecken.

Wir helfen Ihnen bei allen Fragen!

Zuletzt angesehene Artikel

contact.flyout.text' |  translation

Bei allen Fragen für Sie da!

*Mo. - Fr.: 7:00-18:30 Uhr,
Sa.: 9:00-14:00 Uhr

Fachberatung