Die Vor- und Nachteile von Fertigparkett

100%

Fertigparkett ist einer von vielen Holzböden. Wie jeder andere Bodenbelag auch, hat es Vor- und Nachteile. Ob es der richtige Boden für Sie ist, hängt von Ihren Wünschen und Ansprüchen ab. Wir haben für Sie Informationen zusammengestellt, um Sie bei der Entscheidung zu unterstützen

Was ist Fertigparkett?

Fertigparkett besteht aus mehreren Schichten. Die oberste Schicht, die Nutzschicht, ist aus hochwertigem Holz gefertigt. Sie ist bereits versiegelt oder geölt. Darunter liegt eine stabilisierende Mittellage aus Nadelholz oder HDF. Für noch mehr Stabilität ist ein Gegenzug aus einfachem Holz unter die Mittellage geleimt. Die Dielen sind mit Nut und Feder oder einem Klick-System ausgestattet. Das macht das Verlegen besonders leicht

Vielfältig, günstig und leicht zu verlegen

Beim Dekor haben Sie die freie Wahl: Neben traditionellen Holzarten wie Eiche oder Buche wird Fertigparkett auch aus anderen Holzarten wie Nussbaum, Esche oder Bambus gefertigt. Da – anders als bei Laminat – Echtholz verarbeitet ist, wirkt der Boden natürlich und ist fußwarm.

Sie finden Fertigparkett im Sortiment vieler Anbieter. Im Vergleich zu Massivholzdielen ist es günstiger, weil weniger Edelholz verarbeitet wird und die Nutzschicht gering ist. Deshalb kann es nur bedingt abgeschliffen werden.

Durch die Klick-Systeme ist Fertigparkett sehr leicht zu verlegen. Wenn Sie den Boden schwimmend verlegen, empfehlen wir Ihnen, zusätzlich Trittschalldämmung zu nutzen, um Gehgeräusche zu verhindern. Bei einigen Böden ist die Trittschalldämmung schon integriert.

In der nachfolgenden Übersicht finden Sie die Vor- und Nachteile von Fertigparkett und was Sie vor dem Kauf beachten müssen.

Parkett Vorteile und Nachteile auf einen Blick

Wiegen Sie Ihre Wünsche und Ansprüche genau ab, bevor Sie sich für einen Boden entscheiden. So haben Sie lange Freude daran.

In unserem Ratgeber finden Sie auch Informationen zu andere Böden wie Massivholzdielen, Laminat, Vinyl, Kork und Linoleum.

Beitrag von

Avatar

Ihr Profi für Holzböden

Casando 2019-04-29

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar


Alle Kommentare (0)