Checkliste: Massivholzdielen verlegen

50%

Beim Verlegen von Massivholzdielen gibt es verschiedene Methoden, die Dielen anzubringen: Durch Schrauben, Nägel oder Kleber. Je nach Variante benötigen Sie unterschiedliche Werkzeuge und Materialien. Unabhängig davon benötigen Sie natürlich ausreichend Material sowie Werkzeug.

Überprüfen Sie mit Hilfe der Checkliste noch vor dem Start, ob Sie an alles gedacht haben.

Checkliste: Massivholzdielen verlegen

Haben Sie ausreichend Quadratmeter an Massivholzdielen?

  • ___ m²

Haben Sie an die Sockelleisten gedacht?

  • ___ Umfang des Raumes in Metern, ohne Türen und bodenlange Fenster
  • Befestigungsclips, Montagekleber oder Nägel

Haben Sie an die Übergangs- und Abschlussprofile gedacht?

  • Haben Sie das richtige Werkzeug?
  • Schneidewerkzeug: Cutter
  • Spachtelmasse zur Vorbereitung des Untergrundes
  • ggf. Grundierung
  • Zahnspachtel

Werkzeug

  • Schlagklotz
  • Zugeisen
  • Stichsäge
  • Hammer
  • Kapp-/Gehrungssäge

geklebte Dielen

  • geeigneter Parkettklebstoff
  • Zahnspachtel

geschraubte Dielen

  • Schrauber oder Akkuschrauber

genagelte Dielen

  • Hammer oder Druckluft-/Elektronagler

Beitrag von

Avatar

Ihr Profi für Holzböden

Casando 2018-07-03

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar


Alle Kommentare (0)