tilo Sockelleiste SL410250U Esche weiß deckend furniert versiegelt

Maße: 18 x 40 x 2500 mm

 

4,45 €/lfdm

11,13 €/Sockelleiste(n)

MENGE
= 0,00 € (0 lfdm )
Artikel auf den Merkzettel

Verfügbar
Lieferung zwischen 6.7.2017 und 12.7.2017

Bestellen Sie innerhalb von 17 Stunden und 59 Minuten per Expressversand. Versand via Spedition. Abholung nur nach Vorbestellung möglich.

Versandkostenfrei ab 500,00 €
Produktdetails
Alle Anzeigen

Artikelnummer:

34253298


Produktbeschreibung

Sockelleisten sind in den meisten Fällen mit einer Aussparung zur Verlegung von Kabeln ausgestattet. Für die Verarbeitung an Ecken empfehlen wir einen Gehrungsschnitt. Die Montage der Sockelleisten kann durch Ankleben, Nageln, Schrauben oder Clipsysteme erfolgen. Entsprechendes Montagezubehör finden Sie im Artikel unter dem Reiter Zubehör.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu Sockelleisten, eine detaillierte Beschreibung der Montagearten sowie eine Montageanleitung für Clipsysteme.

Befestigungszubehör nicht im Lieferumfang enthalten

Echte Fachberatung

Mann Dummy

Bei uns werden Sie immer von Profis beraten.

02266 - 4735 898

Montag - Freitag:

7-18:30 Uhr

Samstag:

9-14 Uhr

Produktdetails

Oberfläche versiegelt
Aufbau Echtholz furniert
Holzart / Farbe Esche
Qualität 1. Wahl
Hinweis Abbildung Profil
Hersteller tilo
Paketinhalt 1 Stk

Produktinformationen

Hinweis: Abbildung Profil

Bitte beachten Sie, dass das Artikelbild lediglich das Profil und nicht die tatsächliche Farbe der Sockelleiste anzeigt. Sollten Sie Fragen haben oder sich unsicher sein, ob Sie die richtige Leiste zu Ihrem Boden gefunden haben, steht Ihnen unser Verkaufsteam gerne zur Verfügung.

Hersteller: tilo

Wer könnte ein besserer Lehrmeister und kreativerer Antrieb für einen Fußbodenhersteller sein, als der Lebensraum Natur? Tilo hat sich für die Natur zum Vorbild genommen und entwickelt Böden, die gesund, natürlich, ästhetisch, sicher und langlebig sind. Gustav Schrattenecker bildete mit seinem 1-Mann Tischlerbetrieb im östereichischen Lohnsburg 1950 das Fundament für das heutige Unternehmen tilo. Mit großem Erfolg fertigte Schrattenecker Leisten für den Tischlereibedarf und tauft sein Unternehmen 1969 auf den Namen „tilo“. 1992 spezialisierte sich tilo auf die Produktion von Fertigböden aus natürlichen Rohsatoffen wie Holz, Kork oder Linoleum und ist heute der größte Naturbodenhersteller Österreichs.

Zuletzt angesehene Artikel