Checkliste: Linoleum verlegen

Sie benötigen:

  • ‏Linoleum
  • ‏Sockelleisten
  • ‏Befestigungsclips, Montagekleber oder Nägel für die Sockelleisten
  • ‏Trittschalldämmung
  • ‏Dampfsperre
  • ‏Aluminiumklebeband zum Abdichten der Übergangsstellen
  • ‏Übergangs- und Abschlussprofile
  • ‏Schlagklotz
  • ‏Zugeisen
  • ‏Stichsäge
  • ‏Hammer
  • ‏Kapp-/Gehrungssäge

Verhindern Sie, dass Sie Ihre Arbeit unterbrechen müssen, nur weil Sie ein Werkzeug vergessen haben oder – weil sie z. B. falsch kalkuliert haben – Bodendielen nachkaufen müssen. Überprüfen Sie mit Hilfe unserer Checkliste unbedingt vor Beginn Ihrer Arbeit, ob Sie an alles gedacht haben. Beachten Sie alle Punkte, sind Sie für das Verlegen von Linoleum optimal vorbereitet und können zur Tat schreiten.

Checkliste: Linoleum verlegen

Haben Sie ausreichend Quadratmeter an Vinylboden?

  • ___ m²

Haben Sie an die Sockelleisten gedacht?

  • ___ Umfang des Raumes in Metern, ohne Türen und bodentiefe Fenster
  • Befestigungsclips, Montagekleber oder Nägel

Haben Sie an die Trittschalldämmung für schwimmend verlegte Böden gedacht?

  • Trittschalldämmung
  • Dampfsperre
  • Aluminiumklebeband zum Abdichten der Übergangsstellen

Haben Sie an die Übergangs- und Abschlussprofile gedacht?

Beitrag von

Avatar

Ihr Profi für Holzböden

Casando 2018-01-08

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar


Alle Kommentare (0)