MEISTER Laminat LS 200 Alanto Teak Landhausdiele 1-Stab

1287 x 140 x 8 mm, NKL 23/31, mit umlaufender Microfase

 

UVP 21,96 €/m²

UVP 39,57 €/Paket

Auf Anfrage

FRAGEN SIE IHREN TIEFPREIS AN!
MENGE
= 39,57 € (1,802 m² / 1 Paket)
Artikel auf den Merkzettel

Nur solange der Vorrat reicht!
Lieferung am 18.12.17

Versandkostenfrei ab 500,00 €
Produktdetails
Alle Anzeigen

Artikelnummer:

35101640


Holzart:
teak
Länge:
1.287,00 mm
Breite:
140,00 mm
Stärke:
8,00 mm
Gewicht:
8,00 kg / m²

Zubehör

Alle Zubehörartikel anzeigen

Produktbeschreibung

MEISTER

MEISTER steht seit über 75 Jahren für Qualität, Innovationsführerschaft und ausgereifte Technik. MEISTER bietet seinen Kunden Böden und Bodenbeläge wie Parkett und Laminat sowie PVC-freie Design-, Kork- und Linoleumböden. Die Marke MEISTER steht für extrem hohe Qualität und attraktive, trendgerechte Optiken. Dank der großen Auswahl an Hölzern und Dekoren finden auch Sie bei MEISTER Ihren Traumboden, der durch aufwendige Verarbeitung, innovative Technologien und eine lange Lebensdauer überzeugt

Echte Fachberatung

Guido Weber

Bei uns werden Sie immer von Profis beraten.

02266 - 47 35 737

Montag - Freitag:

7-18:30 Uhr

Samstag:

9-14 Uhr

Produktdetails

Serie MEISTER LS 200 Alanto
Holzart teak
Verbindung MEISTER Uniclic
Dekorart Holzdekor
Farbgebung hell
Fase Ja
Fasenart Längs- und Stirnfase
Integrierter Trittschall Nein
Fußbodenheizung Für Warmwasser- Fußbodenheizung geeignet
Nutzungsklasse 23/31
Optik Landhausdiele 1-Stab
Art Laminat
Qualität 1. Wahl
Paketinhalt 10 Stk

Wichtige Informationen

Datenblatt
Verlege-Hinweise

Produktinformationen

Serie: MEISTER LS 200 Alanto

LS 200 Alanto - Der angenehm handwarme Stabboden

Diese Laminatboden-Kollektion war Anfang 2007 eine Weltpremiere. LS 200 Alanto war ...

LS 200 Alanto - Der angenehm handwarme Stabboden

Diese Laminatboden-Kollektion war Anfang 2007 eine Weltpremiere. LS 200 Alanto war der erste Premium-Laminatboden im neuen Direktdruckverfahren. Diese Methode ist nicht nur besonders umweltfreundlich, weil das bei klassischen Laminatböden verwendete Dekorpapier entfällt. Durch seinen Aufbau hat dieser Boden auch eine angenehm handwarme Oberfläche, die für mehr Wohnkomfort sorgt.

Angenehme Haptik und edles Aussehen
LS 200 Alanto hat eine angenehm warme Haptik, die sich spürbar von herkömmlichen Laminatböden abhebt. Die Oberfläche ist eine Neuentwicklung der MeisterWerke. Die mehr schichtige, UV-gehärtete Lackoberfl äche ist strapazierfähig und pflegeleicht.

Spürbar echter
Die Oberflächen werden im Porensynchrondruck gefertigt.Dabei wird eine fühlbare Struktur in die Oberfläche geprägt, die auf das darunterliegende Dekor abgestimmt ist. Die Hand fühlt, was das Auge sieht - das erzeugt eine besonders authentische Gesamtwirkung.

Produktinformationen Auf einem Blick

  • 1-Stab
  • Beanspruchungsklasse 23 / 31
  • 16 Oberflächen
  • Umlaufende Microfase
  • Umfassender Feuchtigkeitsschutz AquaSafe-System
  • Klicksystem: Uniclic
  • MEISTER-Garantie 10 Jahre im Wohnbereich,
    3 Jahre im gewerblichen Bereich
  • Stärke: 8 mm
  • In Elementen mit Deckmaß: 1287 x 140 mm

Verbindung: MEISTER Uniclic

Die MeisterWerke haben sich früh entschlossen, auf das seinerzeit beste Klicksystem im Markt zu setzen.

Die MeisterWerke haben sich früh entschlossen, auf das seinerzeit beste Klicksystem im Markt zu setzen. Bis heute verwendet MEISTER bei seinen Böden das bewährte Uniclic-System von Unilin, dem Pionier der Klicktechnologie. Das System arbeitet mit Vorspann und sorgt so für langfristigen Fugenschluss. Das bedeutet, Sie erhalten die Sicherheit geprüfter Qualität made in Germany.

Fasenart: Längs- und Stirnfase

Bei der Längs- und Stirnfase handelt es sich um eine 4-seitige Fase. Dies bedeutet: Nicht nur an den Längsseiten, sondern auch an den Stirnseiten werden die Kanten angeschrägt - für einen hoch plastischen Eindruck.

Nutzungsklasse: 23/31

Die Nutzungsklasse gibt an, wie widerstandsfähig die Dekorschicht des Laminatbodens gegenüber Abnutzung ist. Das heißt je höher eine Nutzungsklasse ist umso langsamer "läuft" sich der Laminatboden ab. Daher sollte bei stärker frequentierten Räumen wie zum Beispiel ein Flur eine höhere Nutzungsklasse gewählt werden.

Die Nutzungsklassen werden dabei in zwei Bereiche unterteilt, die Nutzungsklassen 21-23 gelten für den Wohnbereich und die Klassen 31-34 für die gewerbliche Nutzung. Wobei die Nutzungsklasse 23 mit der Nutzungsklasse 31 gleich zusetzen ist.

Zuletzt angesehene Artikel