KRONOTEX Laminat Amazone Gala Eiche Natur mit V-Fuge

1380 x 157 x 10 mm, NKL 23/33, mit umlaufender Fase

 

UVP 23,90 €/m²

13,85 €/m²

3,00 €/Diele(n)

Sie sparen <span class="red">42 %</span>
42% Sparen
= 18,00 € (1,3 m² / 1 Paket)
Artikel auf den Merkzettel

in kürze verfügbar
Lieferung zwischen 2017-09-27T00:00:00.000Z und 2017-10-04T00:00:00.000Z

Bestellen Sie innerhalb von 20 Stunden und 52 Minuten per Expressversand. Versand via Spedition. Abholung nur nach Vorbestellung möglich.

Versandkostenfrei ab 500,00 €
Produktdetails
Alle Anzeigen

Artikelnummer:

36107640


Holzart:
Eiche
Länge:
1.380,00 mm
Breite:
157,00 mm
Stärke:
10,00 mm
Gewicht:
9,37 kg

Zubehör

Weiteres Zubehör anzeigen

Produktbeschreibung

KRONOTEX

Die KRONOTEX GmbH & Co.KG wurde seit ihrer Gründung1996 stetig erweitert und erzielt jährlich Leistungszuwächse von über 50%. Eine absolute Ausnahme in der Branche, die KRONOTEX zu einem der weltweit bedeutendsten Laminatfußbodenhersteller macht. Die Produktionskapazität von jährlich fast 50 Millionen Quadratmetern Laminatfußboden an einem Standort ist einmalig in der Welt und ermöglicht es, Kundenwünsche schnell und effizient zu erfüllen.

Echte Fachberatung

Michael Biersack

Bei uns werden Sie immer von Profis beraten.

02266 - 47 35 658

Montag - Freitag:

7-18:30 Uhr

Samstag:

9-14 Uhr

Produktdetails

Serie KRONOTEX Amazone
Holzart Eiche
Verbindung KRONOTEX Express Clic System
Dekorart Holzdekor
Struktur Ja
Fase Ja
Fasenart Längs- und Stirnfase
Integrierter Trittschall Nein
Fußbodenheizung Für Warmwasser- Fußbodenheizung geeignet
Nutzungsklasse 23/33
Abriebsklasse AC5
Besonderheit antistatisch
Art Laminat
Qualität 1. Wahl
Paketinhalt 6 Stk

Wichtige Informationen

Verlege-Hinweise
Pflege-Hinweise
Herstellergarantie

Produktinformationen

Serie: KRONOTEX Amazone

Die Stilbewusste!

...die Stilbewusste!

Edel, klassisch, stilecht, dazu grenzenlos variabel verlegbar. Das ist Amazone, die außergewöhnlich schmal und lang bemessene Dielen-Linie. Ein Boden mit ganz ausgefallener Anmutung, faszinierend im Anblick, individuell gestaltbar, flexibel in Anordnung und Handling.

Amazone-Dielen sind nur 113 mm breit, aber 1380 mm lang. Ihre Wirkung ist mit sechs Edeldekoren beglückend schön, wie allerfeinstes Parkett. Die Leichtigkeit der Verlegeteile eröffnet viele neue, ungewöhnliche Formatierungen und Kombinationen. Individualität ist hier wirklich Trumpf. Auch darum gilt diese Kreation auf den internationalen Märkten längst als Attraktion.

Mit seiner extra-grazilen Geometrie ermöglicht Amazone ausgefallene Bodenoptiken, von systematisch bis artifiziell und luxuriös. Zum Beispiel à la Schiffsdeck. Die Paneele werden nach Bodenmaß oder Gestaltungslust geteilt, die Reststücke als Anfangsteile neuer Reihen genutzt. Oder à la Casino. Mit einheitlichen Querfugen für figurative oder ornamentale Linienbilder.

Verbindung: KRONOTEX Express Clic System

Ein Fingertipp genügt, schon rastet das Paneel hörbar ein – einfach auspacken, hinlegen, einklicken und fertig. Ganz ohne Kraftaufwand – Hammer und Schlagklotz bleiben im Werkzeugkasten. Die Vorteile: Das Express Clic System spart rund 50 % Zeit und Verlegefehler gehören der Vergangenheit an. Einfach, sicher, stark – die Paneele sind im Nu fest miteinander verbunden. Und da KRONOTEX-Laminatböden nicht verleimt werden müssen, ist der Boden sofort begehbar. Zudem machen Laminatböden dank Express Clic System jeden Umzug mit, denn die Paneele lassen sich leicht auseinander schieben und sind nicht am Boden fixiert. Also einfach abbauen, einpacken und im neuen Zuhause wieder aufbauen.

Fasenart: Längs- und Stirnfase

Bei der Längs- und Stirnfase handelt es sich um eine 4-seitige Fase. Dies bedeutet: Nicht nur an den Längsseiten, sondern auch an den Stirnseiten werden die Kanten angeschrägt - für einen hoch plastischen Eindruck.

Nutzungsklasse: 23/33

Die Nutzungsklasse gibt an, wie widerstandsfähig die Dekorschicht eines Laminat- oder Vinylbodens gegenüber Abnutzung ist...

Die Nutzungsklasse gibt an, wie widerstandsfähig die Dekorschicht eines Laminat- oder Vinylbodens gegenüber Abnutzung ist. Das heißt je höher eine Nutzungsklasse ist umso langsamer "läuft" sich der Boden ab. Daher sollte bei stärker frequentierten Räumen wie zum Beispiel ein Flur eine höhere Nutzungsklasse gewählt werden.

Die Nutzungsklassen werden dabei in zwei Bereiche unterteilt, die Nutzungsklassen 21-23 gelten für den Wohnbereich und die Klassen 31-34 für die gewerbliche Nutzung. Wobei die Nutzungsklasse 23 mit der Nutzungsklasse 31 gleich zusetzen ist.

Zuletzt angesehene Artikel