HORI Parkett 400 Eiche Pico Daneto Landhausdiele 1-Stab rustikal weiß strukturiert geräuchert gebürstet mit Fase natur-geölt

1860 x 189 x 15 mm, NS 4,0 mm, mit längsseitiger Fase

 

statt 68,95 €/m²

35,90 €/m²

12,62 €/Diele(n)

Sie sparen <span class="red">47 %</span>
47% Sparen
= 100,96 € (2,812 m² / 1 Paket)

nicht verfügbar

Produktdetails
Alle Anzeigen

Artikelnummer:

34810006


Nutzschicht:
ca. 4,0 mm
Holzart:
Eiche
Länge:
1.860,00 mm
Breite:
189,00 mm
Stärke:
15,00 mm
Gewicht:
7,40 kg

Zubehör

Weiteres Zubehör anzeigen

Produktbeschreibung

Bei diesem Parkettboden handelt es sich um ein Produkt der Marke HORI. Der Boden ist hochwertig und langlebig. Hohen Beanspruchungen trotzt er souverän. Die Qualität und die solide Lebensdauer sichert der Hersteller mit 20 Jahren Garantie. Die Edelholzschicht ist aus geräucherter und gebürsteter Eiche gefertigt. Die helle Farbgebung des Bodens verleiht ihm einen freundlichen Charakter. Darüber hinaus zeichnet sich das Parkett durch einen lebhaften Stil, der sich aus einer rustikalen Sortierung ergibt, aus. Auf den langen Dielen der Landhausdielen Optik wirken die ausgeprägte Maserung und das aufregende Astbild besonders gut. Eine umlaufende Fase grenzt die Dielen klar voneinander ab und verleiht ihnen einen attraktiven dreidimensionalen Effekt. Durch die natur-geölte Oberfläche wirkt die Holzfarbe satter und die Maserung tiefer.

Das Parkett verfügt über einen Dreischicht-Aufbau. Die Fichte Mittellage stabilisiert den Boden. Das HORI Uni-Clic Verbindungssystem sorgt dafür, dass sich die Dielen zuverlässig und langfristig verbinden lassen. Eine schwimmende Verlegung auf einer Trittschalldämmung gestaltet sich wenig arbeits- und zeitaufwändig. In Räumen mit Fußbodenheizung sollte bei der schwimmenden Verlegung auf eine Trittschalldämmung mit möglichst niedrigem Wärmedurchlasswiderstand geachtet werden. Eine vollflächige Verklebung ist ebenso möglich und kann bei einer Fußbodenheizung die Wärmeleitfähigkeit deutlich verbessern, da bei der vollflächigen Verklebung auf eine Trittschalldämmung verzichtet werden kann..

Echte Fachberatung

Michael Biersack

Bei uns werden Sie immer von Profis beraten.

02266 - 47 35 658

Montag - Freitag:

7-18:30 Uhr

Samstag:

9-14 Uhr

Produktdetails

Hersteller HORI
Serie HORI 400 Landhausdiele
Holzart Eiche
Sortierung HORI Antique
Stil lebhaft
Verbindung HORI uniclic
Oberfläche HORI Naturöl
Oberfläche Natur-geölt
Farbgebung hell
Struktur Ja
Aufbau 3-Schichtig mit Vollholz-Trägerschicht
Fase Ja
Fasenart Längsfase
Integrierter Trittschall Nein
Fußbodenheizung Für Warmwasser- Fußbodenheizung geeignet
Nutzschicht ca. 4,0 mm
Optik Landhausdiele 1-Stab
Art Parkett geölt
Qualität 1. Wahl
Hinweis Stoßlängen möglich
Paketinhalt 8 Stk

Wichtige Informationen

Herstellergarantie

Produktinformationen

Hersteller: HORI

HORI ist eine Eigenmarke der Holz-Richter GmbH, einem traditionellen Familienunternehmen aus dem oberbergischen Land. Den Hauptsitz hat das Unternehmen in der Gemeinde Lindlar unweit von Köln. Die Holz-Richter GmbH war das erste Unternehmen, das sich 1977 im kurz zuvor eröffneten Industriepark Klause ansiedelte und seither dort zu finden ist.

Von der mehr als 50-jährigen Erfahrung des Unternehmens profitieren Sie bei Produkten der Marke HORI. Diese werden ausschließlich in Werken namhafter Hersteller gefertigt und können dank beträchtlicher Lagerflächen in großen Mengen eingekauft werden, sodass der Einkaufsvorteil an Sie als Kunden weitergegeben werden kann. Das Resultat sind qualitativ hochwertige Produkte zu günstigen Preisen.

Das Produktportfolio umfasst neben Parkett-, Laminat-, Design- und Massivholzböden auch Terrassendielen, Türen, Garagentore, Spielgeräte und Gartenaccessoires sowie stets passende Zubehörartikel. Zuletzt wurde das Angebot um zahlreiche Grills erweitert, die Sie unter der Eigenmarke HORI BBQ finden.

Serie: HORI 400 Landhausdiele

3-Schicht Aufbau zur schwimmenden Verlegung oder vollflächigen Verklebung

HORI Parkett  - Echtes Holz - Anspruch in Vollendung!

HORI Parkett - Für jeden das Passende

Qualitäts-Fertigparkett im 3-Schicht-Aufbau, bestehend aus einer starken Nutzschicht, einer Massivholzstäbchenmittellage aus Fichte und einem extrastarken Gegenzugfurnier auf der Unterseite, so dass maximale Formstabilität gewährleitstet ist. Falls Sie natürliche und elegante Holzböden mögen, werden Sie unsere HORI-Landhausdielen lieben. Die Dielen wirken natürlich, zeitlos und elegant. Durch den 3-Schicht-Aufbau bleiben die Dielen formstabil und durch die Clic-Verbindung bilden sich keine Fugen, wie beispielsweise bei einer Massivdiele.

3-Schicht Aufbau zur schwimmenden Verlegung oder vollflächigen Verklebung

  • Naturmatt Versiegelung oder Öl/Wachs Finish
  • Ca. 3,5 - 4,0 mm dicke Edelholzschicht aus sorgfältig ausgewählten Hölzern
  • Fichte Massivholzstäbchen als Mittellage
  • Rückzugfurnier aus Nadelholz

Sortierung: HORI Antique

Es handelt sich hierbei um eine astige, rustikale Sortierung mit Splintanteil. Die Oberfläche ist mit einem speziellen Verfahren bearbeitet, um bewusst einen gealterten Eindruck zu erzeugen.

Die Zuzsammenstellung der Lamellen erfolgt durch einen komplett manuell händischen Prozess, deshalb ist jede Diele ein Unikat und gibt die pure Natur wieder.

Kernmerkmale dieser Sortierung sind ausserdem unwinklige Stäbe, unebene Oberflächenübergänge, ein spezielles Spachtelverfahren.

Dinge wie Eindruckstellen, Wurmlöcher, Brandspuren der Säge und Hobelschläge runden die gesamte Optik und Habtik ab und lassen für Holzliebhaber eine einzigartige Oberfläche entstehen.

 

Verbindung: HORI uniclic

Die speziell entwickelte und patentierte Geometrie des Profils sorgt dafür, dass die Dielen optimal miteinander verriegeln. So entsteht eine Vorspannung, die für langfristigen Fugenschluss sorgt.

Klicken Sie zwei Dielen des Bodens zusammen. Sie werden erst einen leichten Widerstand spüren und dann ein sattes Klicken vernehmen. Die Klickverbindung arbeitet mit Vorspannung. Das sorgt für einen langfristigen Fugenschluss. Handwerker schwören auf diese Qualität.

Oberfläche: HORI Naturöl

Die Oberflächenbehandlung mit "HORI Naturöl" bringt die Maserung des Holzes besonders zur Geltung und verstärkt den natürlichen Farbton. Die Böden sind nach der Verlegung sofort begehbar und einfach zu reinigen. Zu empfehlen ist eine Erstpflege-Anwendung nach dem Verlegen. Mit jeder Nachbehandlung werden die Farben intensiver.

Fasenart: Längsfase

Fase an beiden Längsseiten.

An beiden Längsseiten wird die Holzkante angeschrägt. So heben sich die einzelnen Dielen stärker voneinander ab. Man spricht hier auch von der Längsfase.

Hinweis: Stoßlängen möglich

In der Regel befinden sich in den Paketen bis zu drei Lagen Stoßlängen (max. 3 Lagen pro Paket). Diese können sich zusammensetzen aus 1- und 2-Drittel-Längen bzw. 2 Halblängen.

Diese Längen können bei der Verlegung teils am Anfang oder Ende einer Reihe genutzt werden ohne das Verlegebild zu beeinträchtigen. Außerdem empfehlen wir die Verlegung mit einem wilden Versatz, da es bei der Länge um Abweichungen von 1% kommen kann. So erhalten Sie auf der verlegten Fläche das natürlichste Verlegebild.

Zuletzt angesehene Artikel