Parkett Schiffsboden 3-Stab

8 Artikel
 
Merken  
UVP 94,90 €/m²
Merken  
UVP 104,90 €/m²
Merken  
Statt 95,90 €/m²
 
Merken  
Statt 60,90 €/m²
Merken  
UVP 69,95 €/m²
HORI Quick Parkett 400 Merbau Schiffsboden 3-Stab versiegelt

600 x 180 x 13 mm, NS 3,5 mm, Von großem bekannten deutschen Markenhersteller produziert

 
Merken  
Statt 37,90 €/m²
Merken  
UVP 66,90 €/m²
 
Merken  
UVP 104,90 €/m²

Was Sie beim Parkettkauf beachten sollten

Fällt es Ihnen schwer, sich bei der riesigen Vielfalt für den richtigen Bodenbelag zu entscheiden? Selbst wenn Sie schon eine Vorauswahl getroffen und sich auf Parkett festgelegt haben, bleiben noch viele Möglichkeiten übrig. Doch was ist eigentlich Parkett? Diese traditionelle und populäre Art des Holzbodens muss eine mindestens 2,5 Millimeter starke Nutzschicht aus Vollholz besitzen. Mehrschichtparkett und Massivholzdielen erfüllen diesen Qualitätsanspruch. Wir helfen Ihnen, den passenden Parkettboden zu finden.

Parkett bietet eine natürliche und einzigartige Optik

Holz erzeugt ein besonderes Ambiente. Das gilt für Häuser, Möbel und für Bodenbeläge. Die Gründe liegen auf der Hand: Jede Parkettdiele ist einzigartig, weil sie aus einem Naturprodukt gemacht ist. Muster wiederholen sich nicht identisch auf jeder Diele. Allein das lässt Parkettboden hochwertig wirken, in klassisch und in modern eingerichteten Wohnumgebungen. Ganz gleich, in welchem Einrichtungsstil Sie Ihr Zuhause eingerichtet haben – Sie werden einen passenden Parkettboden finden.

Suchen Sie sich einen Bodenbelag, der sich nahtlos einfügt oder der bewusst einen Kontrast schafft. Schauen Sie, welche anderen Holzsorten und -optiken Sie in Ihrem Zuhause haben und orientieren Sie sich daran. Es ist eher selten, dass man zu viele verschiedene Holzoptiken nah beieinander kombiniert, z. B. dunkle Eichenmöbel und einen hellen Parkettboden aus Esche. Die Optik von Parkettböden ist abhängig von der Holzsorte, der Oberflächenbearbeitung und der Parkettart. Übrigens ist auch das Laufgefühl auf Parkett etwas Besonderes: so natürlich warm und gleichzeitig hygienisch ist kein anderer Bodenbelag.

Welche Rolle spielt der Preis von Parkett?

Vergleicht man Parkett mit den anderen beliebten Bodenbelägen Laminat und Vinyl, wird schnell deutlich, dass Parkett durchschnittlich etwas teurer ist. Natürlich gibt es immer Ausnahmen, aber aufgrund des Anteils an hochwertigem Hartholz ist der Preis für Parkett naturgemäß höher. In verstärktem Maße gilt dies für Massivparkett.

Ihr verfügbares Budget ist ein wichtiges Kaufkriterium, aber es sollte nicht das einzige sein. Behalten Sie zwei Dinge im Auge: Ihre Anforderungen und das Preis-Leistungsverhältnis. Qualität hat ihren Preis. Je teurer ein Boden wird, desto hochwertiger und damit haltbarer ist er in der Regel auch. Halten Sie