HGM Zimmertür Furnier Eiche

Röhrenspanstreifen, Eck-Kante 73,5 x 198,5 cm DIN links

Logo von HGM
HGM Zimmertür Furnier Eiche (40770471)
 

UVP 198,25 €/Stk

Auf Anfrage

FRAGEN SIE IHREN TIEFPREIS AN!
Stk
= 198,25 €

Verfügbar
Lieferung am 13.12.18 mit Spedition.

Wenn Sie innerhalb von 20 Stunden und 56 Minuten mit Expressversand bestellen.

Versandkostenfrei ab 600,00 €
Produktdetails
Alle Anzeigen

Artikelnummer:

40770471


Breite:
735,00 mm
Stärke:
40,00 mm
Gewicht:
20,00 kg / Stk
Höhe:
1.985,00 mm

Produktbeschreibung

HGM

Logo von HGM

Bereits seit über 50 Jahren bietet die Firma GRAUTHOFF mit den bekannten Produktmarken HGM, ASTRA und licht & harmonie seinen Kunden hochwertige Qualität, Innovation und gestalterisches Türendesign. Der Familienbetrieb vereint Tradition und Moderne und liefert ein marktgerechtes Türen- und Zargenprogramm. Ein breites Sortiment an Typen, Varianten und Oberflächen lässt keine Wünsche bei der Wohnraumgestaltung mit Innentüren offen.

Produktdetails

Holzart Eiche
Stil Holz längs
Oberflächenbezeichnung Hersteller Furnier
Art Zimmertür
Typ glatt
DIN Richtung DIN links
Mittellage Röhrenspanstreifen
Falzkante gefälzt
Schloss Buntbartschloss
Band 2-tlg. V0020 vernickelt
Paketinhalt 1 Stk
Kantenausführung Eckkante

Produktinformationen

Oberflächenbezeichnung Hersteller: Furnier

Bei Furnieren handelt es sich um sehr dünne Blätter aus Holz. Diese werden auf die Deckplatten der Türen und Zargen aufgebracht und lackiert. Eine sorgfältige Auswahl und Verarbeitung der Furniere versprechen ein angenehmes Oberflächenbild.
HINWEIS: Holz ist ein Naturprodukt. Daher lässt sich nicht von einem Muster auf die Gesamtfläche schließen, es kann nur als Ausgangspunkt dienen. Abweichungen in Farbe und Struktur sind möglich und stellen daher keinen Reklamationsgrund da.

DIN Richtung: DIN links

Bei einer links angeschlagenen Tür ist auf der Seite, wo das Türblatt auf der Zarge aufliegt, das Scharnier links.

Mittellage: Röhrenspanstreifen

Die Mittellage ist das Innenleben der Tür. Von außen nicht sichtbar spielt sie für die Stabilität, das Gewicht und den Schallschutz der Tür eine wichtige Rolle.

Mittellagen aus Röhrenspan bestehen aus einer durchgehenden Spanplatte. Diese Spanplatte ist von röhrenförmigen Bohrungen durchzogen. Dank einer solchen Mittellage ist die Tür sehr stabil und dämmt den Schall gut. Dafür ist sie etwas schwerer als Türen mit Einlagen aus Röhrenspansteg oder Waben.

Falzkante: gefälzt

Bei Innentüren unterscheidet man zwischen gefälzten und stumpfen Türen. Gefältze Türblätter haben Kanten in L-Form. Ist die Tür geschlossen, liegt das Türblatt auf der Zarge auf. Der Spalt zwischen Türblatt und Zarge ist abgedeckt und lässt kaum Licht durch. Möchten Sie zusätzlich Schallschutz, können Sie an der Innenkante eine Türfalzdichtung anbringen.

Schloss: Buntbartschloss

Das Buntbartschloss (auch BB-Schloss) ist das bei Innentüren gängigste Schloss.

Der Schlüssel sieht aus wie ein gewellter Bart – daher erhält das Schloss seinen Namen. In der Regel kann eine Tür mit einem BB-Schloss von beiden Seiten mit einem Drücker geöffnet werden.

Kantenausführung: Eckkante

Die Standardform der Kantenausführungen

Die Eckkante ist die Standard-Kante bei Türen und Zargen. Sie ist rechtwinklig, schlicht gehalten und ohne jegliche Verzierung. Das wirkt zeitlos. Durch die rechtwinkelige Form ist der Rahmen jedoch etwas anfälliger für Beschädigungen durch anstoßende Gegenstände wie zum Beispiel den Staubsauger.

Können wir Ihnen helfen?

Zuletzt angesehene Artikel