HARO Laminat Sonderedition NKL 31 Steirische Eiche strukturiert matt Landhausdiele 2-Stab

UVP € 13.25/m²

€ 8.90/m²

€ 2.20/Diele(n)

Sie sparen 32%
= € 19.82 (2.227 m² / 1 Paket)
Artikel auf den Merkzettel

Nur solange der Vorrat reicht!
Lieferung am 26.07.17

Bestellen Sie innerhalb von 13 Stunden und 30 Minuten per Expressversand. Versand via Spedition.

Versandkostenfrei ab € 500.00
Produktdetails
Alle Anzeigen

Artikelnummer:

36704010


Holzart:
Eiche
Länge:
1.282,00 mm
Breite:
193,00 mm
Stärke:
7,00 mm
Gewicht:
6,32 kg

Zubehör

Weiteres Zubehör anzeigen

Produktbeschreibung

Bei diesem Laminatboden von HARO handelt es sich um einen Boden der Sonderedition NKL 31. Die Böden der Edition bieten authentische Dekore, die ein hohes Maß an Natürlichkeit mit sich bringen. Sie vereinen eine gute Qualität mit einem fairen Anschaffungspreis. Die Dekorschicht dieses Laminats bildet Eichenholz nach. Die helle Farbe schafft ein freundliches und einladendes Wohnraumambiente. Der Boden ist in einer 2-Stab Landhausdielen Optik gefertigt. Die Oberfläche ist matt und strukturiert. Dabei fühlt sich die Struktur an, wie die Maserung von echtem Holz. Das Laminat lässt sich nur schwer von einem Echtholzboden unterscheiden. Die Verlegung in Wohnräumen, in denen es eine Fußbodenheizung gibt, ist problemlos möglich. Der Boden kann der Nutzungsklasse 23, beziehungsweise 31 zugeordnet werden. Die Dekorschicht ist widerstandsfähig und zeigt sich beständig gegen Abnutzung. Die Verlegung in gewerblichen Räumen mit geringer Beanspruchung ist ebenso denkbar. Der Hersteller sichert die Langlebigkeit dieses Laminats mit zehn Jahren Garantie. Die Laminatdielen sind mit der HARO Lock-Connect Plus Verbindung ausgestattet. Die Verbindung ermöglicht eine leimlose Verlegung in wenigen Arbeitsschritten.

Bewertungen

Echte Fachberatung

Timo Herkenrath

Bei uns werden Sie immer von Profis beraten.

02266 - 47 35 635

Montag - Freitag:

7-18:30 Uhr

Samstag:

9-14 Uhr

Produktdetails

Serie HARO Sonderedition NKL 31
Holzart Eiche
Oberfläche HARO matt
Dekorart Holzdekor
Farbgebung hell
Struktur Ja
Fase Nein
Integrierter Trittschall Nein
Fußbodenheizung Für Warmwasser- Fußbodenheizung geeignet
Nutzungsklasse 23/31
Abriebsklasse AC3
Optik Landhausdiele 2-Stab
Art Laminat
Oberflächen-Struktur HARO strukturiert
Qualität 1. Wahl
Hersteller HARO
Paketinhalt 9 Stk

Wichtige Informationen

Verlege-Hinweise
Pflege-Hinweise

Produktinformationen

Serie: HARO Sonderedition NKL 31

HARO Sonderedition NKL 31

Die Laminatböden der HARO Sonderedition NKL 31 liegen mit einer Dicke von 7 mm im Wohnbereich und sogar in gewerblichen Räumen mit geringer Beanspruchung richtig. Dekore in naturgetreuen Holznachbildungen, lebendig oder klassisch interpretiert, bestimmen das Sortiment.
Mit einer Garantie von 10 Jahren, dem Umweltzeichen Blauer Engel und einer optional verfügbaren Dämmunterlage zeigt die Sonderedition NKL 31 klar, dass Qualität nicht teuer sein muss.

Oberfläche: HARO matt

Die matte Oberfläche schafft eine Optik, die an geölte Böden erinnert und den natürlichen Eindruck des Dekors zusätzlich unterstreicht. Dabei vermittelt jede Berührung mit der Oberfläche ein angenehm samtiges Gefühl.

Nutzungsklasse: 23/31

Die Nutzungsklasse gibt an, wie widerstandsfähig die Dekorschicht des Laminatbodens gegenüber Abnutzung ist...

Die Nutzungsklasse gibt an, wie widerstandsfähig die Dekorschicht des Laminatbodens gegenüber Abnutzung ist. Das heißt je höher eine Nutzungsklasse ist umso langsamer "läuft" sich der Laminatboden ab. Daher sollte bei stärker frequentierten Räumen wie zum Beispiel ein Flur eine höhere Nutzungsklasse gewählt werden.

Die Nutzungsklassen werden dabei in zwei Bereiche unterteilt, die Nutzungsklassen 21-23 gelten für den Wohnbereich und die Klassen 31-34 für die gewerbliche Nutzung. Wobei die Nutzungsklasse 23 mit der Nutzungsklasse 31 gleich zusetzen ist.

Oberflächen-Struktur: HARO strukturiert

Fühlt sich wie die Maserung von echtem Holz an.

Hersteller: HARO

HARO ist der führende Parketthersteller in Deutschland. Ursprünglich war das Unternehmen jedoch nur ein kleiner Familienbetrieb, der 1866 von Franz Paul Hamberger als Zündholzfabrik gegründet wurde. Im Verlauf der Jahre entwickelte sich diese Zündholzfabrik erst zu einer Ziegelei und im weiteren Verlauf zu einem Sägewerk.

Seither hat sich der Betrieb zur Firmengruppe Hamberger Industriewerke GmbH entwickelt, die heute über 2.000 Mitarbeiter beschäftigt und ihre Waren in über 90 Länder exportiert. Dabei wird das Unternehmen auch nach über 150 Jahren Firmengeschichte noch immer als echtes Familienunternehmen geführt - inzwischen in vierter und fünfter Generation.

Bei HARO trifft hochwertiges Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft auf moderne Fertigungsverfahren und innovative Technologien. Das Unternehmen gilt als Spezialist für Bodenbeläge, die nach wie vor ausschließlich in Deutschland produziert werden und bei denen sehr großer Wert auf die Qualität gelegt wird.

1 Bewertung

100% aller Käufer würden dieses Produkt weiterempfehlen!

Artikelbewertungen

Nach oben

Guter Artikel und Beratung Guter Artikel und Beratung

Von Anonym am 07.08.14
Verifizierter Käufer

Guter Artikel und Beratung Guter Artikel und Beratung

0 von 0 Lesern fanden diese Bewertung hilfreich

Fanden Sie diese Bewertung hilfreich? Ja | Nein


Zuletzt angesehene Artikel