Art.-Nr.: 34820255

EGGER Laminat HOME Classic Premium Ahorn Omnipore Schiffsboden

1292 x 192 x 8 mm, NKL 32

Logo von EGGER
EGGER Laminat HOME Classic Premium Ahorn Omnipore Schiffsboden (34820255)
 

27,58 €/Paket

13,90 €/m²

UVP 13,95 €/m²

= 27,58 €
Entspricht: 1,985/1 Paket

In Kürze verfügbar
Lieferung am 20.08.19 mit Einzel Paket Versand.

Abholung nur nach Vorbestellung möglich.

Versandkostenfrei ab 1.000,00 €
Produktdetails
Alle Anzeigen

Hersteller-Art-Nr.:

262097


Länge:
1.292,00 mm
Breite:
192,00 mm
Stärke:
8,00 mm
Gewicht:
1,84 kg / m²

Wir empfehlen Ihnen folgendes Zubehör


Trittschalldämmung
Trittschalldämmung
Sockelleisten
Sockelleisten
Schienen & Profile
Schienen & Profile
Pflege
Pflege

Produktbeschreibung

EGGER

Logo von EGGER

Bei EGGER finden Sie ein großes und vielfältiges Sortiment an Fußböden, die sich durch Robustheit und Langlebigkeit auszeichnen. Die Kollektionen bieten eine breite Palette an vielfältigen Dekoren und abgestimmten Strukturen in unterschiedlichen Formaten.

Produktdetails

Serie EGGER HOME
Holzart Ahorn
Verbindung EGGER JUST clic
Dekorart Holzdekor
Farbgebung hell
Inkl. Trittschall Nein
Fußbodenheizung Für Warmwasser- Fußbodenheizung geeignet
Nutzungsklasse 32
Abriebklasse AC 4
Antistatik EGGER Antistatik
Optik Schiffsboden
Art Laminat
Oberflächen-Struktur EGGER Omnipore
Qualität 1. Wahl
Paketinhalt 8 Stk
Stab Optik 2-Stab

Wichtige Informationen

Monateganleitung
Pflege/Garantie
Datenblatt

Produktinformationen

Holzart: Ahorn

Ahorn ist ein helles und strukturiertes Holz.

Verbindung: EGGER JUST clic

Verlegesystem

Das patentierte Verlegesystem JUST clic! von EGGER steht für eine einfache Verlegung ohne Werkzeug und schafft eine ausgezeichnete Flächenstabilität. Die Dielen können Reihe für Reihe verlegt werden.

Fußbodenheizung: Für Warmwasser- Fußbodenheizung geeignet

Dieses Produkt ist für eine Warmwasser- Fußbodenheizung geeignet.

Nutzungsklasse: 32

Die Nutzungsklasse gibt an, wie widerstandsfähig die Dekorschicht eines Laminat- oder Vinylbodens gegenüber Abnutzung ist. Das heißt: Je höher eine Nutzungsklasse ist, umso langsamer "läuft" sich der Boden ab. Daher sollte bei stärker frequentierten Räumen, wie beispielsweise einem Flur, eine höhere Nutzungsklasse gewählt werden. 

Die Nutzungsklassen werden in zwei Bereiche unterteilt: Die Nutzungsklassen 21-23 gelten für den Wohnbereich und die Nutzungsklassen 31-34 für die gewerbliche Nutzung. Dabei ist die Nutzungsklasse 23 für den Wohnbereich mit der Nutzungsklasse 31  für die gewerbliche Nutzung gleichzusetzen.

Können wir Ihnen helfen?

Zuletzt angesehene Artikel